Suche
  • filsaraelling

Theater 2022 - "Bäckerei Bräzzele"

Aktualisiert: 8. Mai

Bernhard und Gerdi sind die Inhaber der örtlichen Bäckerei Bräzzele, welche sie

mit Hilfe von Wilhelmine, der taffen Senior-Chefin und Mutter von Bernhard

mit viel Engagement und Können seit Jahrzehnten führen.

Auch Tommy, der Bäckergeselle der ebenfalls mit im Haus wohnt, ist mit Leib

und Seele dabei. Um den Nachbarn eine Freude zu machen, werden dann auch

schonmal die Brezeln vom Vortag im Ort verschenkt.

Sehr zum Unmut von Evi Knauserle, der Frau des zweiten Bäckers Hans

Knauserle am Ort. Dieser ist ein ruhiger und gutmütiger Geselle, welcher aber

ziemlich unter der Fuchtel seiner herrischen Frau steht.

Dann taucht Lissy von Tunichtgut auf, eine Dame aus feinen Kreisen.

Eine zickige, hochnäsige Person die aus unerfindlichen Gründen beschließt, die

offene Rechnung der letzten Teeparty, ausgerichtet von der Bäckerei Bräzzele,

nicht zu bezahlen.

Als sie im Streit die Wohnung der Familie Bräzzele verlässt, stürzt sie und

erwacht ohne Gedächtnis. Was für eine gute Gelegenheit! Denn sofort wird sie

als vermeintliche Aushilfe eingestellt um unerkannt dort ihre Schulden

abzuarbeiten. So wird aus Lissy von Tunichtgut - Elli die Bäckerei-Gehilfin und

es scheint sich als wirklich gute Idee zu entpuppen, wäre da nicht noch die

Polizeioberkommissar Willy Schlaumeier und das wiedererwachende

Gedächtnis von Elli.








 

Emotionen aus dem Theaterstück.

 

154 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir leider die Theatersaison absagen. Bleibt gesund und bis 2022! Eure Filsa-Rälling

Es ist heilig Abend. Loni und Anton sind voller Vorfreude mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt, denn Anton´s Bruder Freddy, samt seiner Frau Melitta sind zum Festmahl eingeladen. Nur Opa Karl v

"Die drei befreundeten Ehepaare Alfred & Vroni, Heiner & Mariele sowie Franz & Mathilde haben lang gespart und endlich ist es soweit! Sie steigen gemeinsam in den Flieger Richtung Mallorca. Nach einig